Gewerbe Um- und Abmeldung

Antrag Im Gewerbeamt

Kosten je Meldung: 25,00 Euro pro Gesellschafter (Bar, EC-Karte)
Weitere Gebühren können anfallen.

Gewerbe-Ummeldung

Was ist eine Gewerbe-Ummeldung?

Eine Gewerbe Ummeldung ist immer dann erforderlich, wenn

  1. der Betriebssitz innerhalb der Gemeinde verlegt wird,
  2. der Betriebszweck sich ändert (also z.B. statt Schuhverkauf nun ausschließlich Verkauf von Werkzeug) oder
  3. der Betriebszweck auf andere Waren oder Leistungen ausgedehnt wird, die bei dem bereits angemeldeten Betrieb nicht geschäftsüblich sind (das ist z.B. dann der Fall, wenn bislang zu diesem Schuhverkauf nun auch Verkauf von Zeitschriften hinzukommt).

Wichtig!!: Bei Betriebssitz-Verlegung innerhalb der VGem. (z. B. von Kaltental nach Westendorf) muss der Gewerbebetrieb für Kaltental ab- und für Westendorf wieder angemeldet werden (es fallen hierbei die entsprechenden Ab- und Anmelde-Gebühren an).

Wer muss die Gewerbe-Ummeldung vornehmen?

Die Gewerbe-Ummeldung muss der Betriebsinhaber vornehmen oder eine von ihm bevollmächtigte Person (z.B. Prokurist). Die Vollmacht ist vorzulegen.

Welche Unterlagen werden benötigt?

Bei jeder Gewerbeart werden andere Unterlagen benötigt. Wenn Sie uns vor der Meldung kontaktieren, können wir Ihnen mitteilen, welche Unterlagen wir von Ihnen benötigen. Wir geben Ihnen dann auch darüber Auskunft, welche Gebühr für Ihre Gewerbe Umeldung fällig wird.  

Gewerbe-Abmeldung

Was ist eine Gewerbeabmeldung?

Eine Gewerbeabmeldung ist immer dann erforderlich, wenn die Gewerbeausübung eingestellt wird. Gründe hierfür können Insolvenz, gesundheitliche oder wirtschaftliche Überlegungen, Altersgründe etc. sein.

Eine Gewerbeabmeldung ist auch dann erforderlich, wenn der Betriebssitz in ein anderes Gemeindegebiet verlegt wird.

Wer muss die Gewerbeabmeldung vornehmen?

Die Gewerbeabmeldung muss der Betriebsinhaber selbst vornehmen. In diesem Fall kann er keine andere Person mit der Abmeldung beauftragen, also auch keinen Bevollmächtigten und auch nicht den Prokuristen.

Welche Unterlagen werden benötigt?

Der Personalausweis bzw. der Reisepass.

Zurück

VGem Startseite

Nicht das Richtige dabei?

Alle Dienstleistungen der VGem Westendorf finden Sie alphabetisch unter dem Punkt Bürgerbüro. Falls das Gesuchte dort nicht zu finden ist, versuchen Sie unsere Suchen-Funktion. Sie können wegen Ihres Anliegens aber natürlich auch gerne bei uns anrufen: 08344 9202-0 oder unser Kontaktformular benutzen.

Aktualisieren Sie Ihren Browser

Sie verwenden derzeit den Browser Internet Explorer. 2015 hat Microsoft den Internet Explorer mit dem Browser Edge ersetzt. Der Internet Explorer wird nicht mehr mit neuen Updates aktualisiert. Da wir manche Funktionen nur schwer im Internet Explorer umsetzen könnten, haben wir beschlossen, diesen Browser nicht mehr zu unterstützen. Wir empfehlen Ihnen, zu einem anderen Browser zu wechseln, um unsere Website in vollem Umfang zu nutzen. Laden Sie sich einen der folgenden, kostenlosen Browser herunter:

Der Browser von Google.

Der Browser von Microsoft. Nachfolger des Internet Explorers.

Der Browser von Mozilla, einem Non-Profit-Unternehmen.